• © Stadt Fürth

Rentenberatung

© panthermedia.net/Kzenon

Die finanzielle Absicherung ist im Rahmen des Älterwerdens ein wesentliches Thema. Fragen wie "Wann kann ich in Rente gehen?", "Wieviel Geld bekomme ich?", "Welche Abzüge habe ich?", "Wann stelle ich meinen Rentenantrag?" usw. bestimmen die Thematik schon lange bevor man in den wohlverdienten Ruhestand gehen kann.

Amt für Soziales, Wohnen und Seniorenangelegenheiten / Versicherungsamt

Flössaustraße 22, 90763 Fürth
0911 9741615
Website besuchen

Deutsche Rentenversicherung Nordbayern

Wittelsbacherring 11, 95444 Bayreuth

Anruf kostenfrei

Seniorenrat der Stadt Fürth

Schawabacher Straße 203, 90763 Fürth
Gerhard Uhlherr
0911 774835

Ehrenamtlicher Berater der Deutschen Rentenversicherung Nordbayern

Sozialverband VdK – Kreisverband Fürth

Stresemannplatz 7, 90763 Fürth
0911 771064
Website besuchen

Grundsicherung

Für manche stellt sich auch die Frage "Was tun, wenn die Rente nicht zum Leben reicht?" Wer seinen Lebensunterhalt nicht aus seinem Einkommen und Vermögen decken kann, hat die Möglichkeit, finanzielle Hilfe zur Grundsicherung zu beantragen.

Amt für Soziales, Wohnen und Seniorenangelegenheiten

Königsplatz 2, 90762 Fürth
0911 9741761
Website besuchen

Die Zuständigkeiten sind nach Anfangsbuchstaben des Namens aufgeteilt. Bitte erfragen Sie unter der angegebenen Telefonnummer Ihren zustängigen Mitarbeiter.

Diakonisches Werk Fürth

Königswarterstraße 58, 90762 Fürth

Kirchliche Allgemeine Sozialberatung (KASA)

Beratung und Unterstützung bei Anträgen und Formularen

Schuldner-/ Insolvenzberatung

Zum Thema Finanzen gehört auch der Umgang mit den eigenen finanziellen Mitteln. Im Falle einer (drohenden) Verschuldung kann es nötig sein, diesen zu überprüfen und gegebenenfalls zu verändern. Hier bietet das Diakonische Werk mit seiner Schuldnerberatungsstelle Hilfen an.

Diakonisches Werk Fürth

Königswarterstraße 58, 90762 Fürth
0911 7493319
0911 7493320
Website besuchen
E-Mail senden

Auch erreichbar unter: 0911 7493327